Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Einbruch in Rostocker Südstadt

Rostock (ots) - Unbekannte Täter hebelten auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster zum Sozialraum der REBUS Gesellschaft auf. Von dort aus begaben sie sich in einen weiteren Raum, in welchem sich unter anderem ein Einzahlautomat für die Fahrzeugführer befinden. Der ca. 1,50 m hohe Automat wurde in der Folge aufgehebelt und das Bargeld aus den Behältern entwendet. Anschließend versprühten der oder die Täter den Inhalt eines vorgefundenen Feuerlöschers, um Täterspuren zu vernichten. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Carsten Kroll Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: