Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Diebstähle aus PKW in Güstrow

Rostock (ots) - In der Nacht vom 30.07. zum 31.07.2016 wurden im Bereich Kastanienstraße / Bürgermeister-Dahse-Straße / Magdalenenluster Weg nach bisherigen Ermittlungen 8 PKW durch unbekannte Täter angegriffen. Die PKW wurden hierbei beschädigt, sowie teilweise durchsucht und Sachen entwendet. Es entstand zum Teil erheblicher Sachschaden an den PKWs, der genaue Schaden wird noch ermittelt. Es wurden Anzeigen erstattet und die Ermittlungen aufgenommen. Wer Beobachtungen hierzu gemacht hat, wird gebeten sich bei der Polizei Güstrow oder jeder anderen Dienststelle zu melden. Telefon 03843 / 2660

Volker Stürmer Polizeihauptkommissar Polizeihauptrevier Güstrow

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: