Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brennende Autos in Güstrow

Güstrow (ots) - Beamte des Güstrower Polizeihauptreviers stellten gegen 03:25 Uhr auf einem Parkplatz im Ebereschenweg ein brennendes Auto fest. Der PKW VW Passat brannte bereits in voller Ausdehnung. Noch vor Eintreffen der sofort alarmierten Kameraden der Feuerwehr griffen die Flammen auf einen geparkten PKW Opel Astra über.

Das Kriminalkommissariat Güstrow hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt.

Wolfgang Mörlein
Polizeihauptkommissar
Polizeihauptrevier Güstrow 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: