Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Suche nach einer vermissten 47-jährigen Frau bei Niex

Rostock (ots) -

Eine seit den frühen Abendstunden des 19.06.2016 vermisste 47-jährige
Frau wurde, nach umfangreichen polizeilichen Suchmaßnahmen, in 
unwegsamem Gelände, in der Nähe des Schullandheimes Niex, lebend 
aufgefunden. Die Frau ist Jägerin und war mit ihrem PKW zu ihrem 
Jagdgebiet unterwegs, als sie plötzlich gesundheitliche Probleme 
bekam und daraufhin orientierungslos war. 
Polizeibeamte des Polizeireviers Sanitz, des Polizeihauptreviers 
Reutershagen sowie des Autobahnpolizeireviers Dummerstorf suchten 
mehrere Stunden nach der Vermissten. Hierbei kam auch ein 
Polizeihubschrauber der Bundespolizei zum Einsatz. 
Eine Funkwagenbesatzung konnte die vermisste Frau schließlich in 
hilfloser Lage feststellen. 
Die 47-jährige Frau war geschwächt, aber ansprechbar.   
Da es sich die Bergung als schwierig erwies, kam die Feuerwehr 
Kavelstorf zum Einsatz. 
Die Frau wurde durch die angeforderten Rettungskräfte zur weiteren 
Untersuchung ins Klinikum verbracht. 
Ingo Barth
Polizeihauptkommissar
Polizeirevier Sanitz 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: