Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Illegales Anbringen von Aufklebern mit rechtsgerichtetem Inhalt

Güstrow (ots) -

In der Nacht vom 17.06.2016 auf den 18.06.2016 wurden in der 
Güstrower Innenstadt, im Bereich des Marktes und des Pferdemarktes, 
durch bislang unbekannte Personen Aufkleber mit rechtsgerichteten 
Inhalten angebracht. Die Aufkleber wurden zwischenzeitig entfernt und
ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Wer Zeuge der Tat wurde oder andere sachdienliche Angaben zu dem 
Vorfall machen kann, wird aufgefordert, sich beim Polizeihauptrevier 
Güstrow unter der Telefonnummer 03843-2660 zu melden.

PR J.  Ninnemann
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: