POL-HRO: Brand in Rehna (LK Nordwestmecklenburg)

Rostock (ots) - Am 21.03.2016 kam es gegen 21:30 Uhr zu einem Brand in Rehna. Aus bislang noch unbekannter Ursache brannte das Gebäude des dortigen Hundesportvereins in der Schweriner Straße. Bei dem betroffenem Gebäude handelte es sich um ein Holzhaus, welches bis auf die Grundmauern niederbrannte. Der Schaden wird auf 10.000EUR geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Carsten Kroll Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: