Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: PKW-Brand auf Rostocker Innenhof

Rostock (ots) -

Am 26.01.2016 geriet gegen 01.26 Uhr aus bisher noch ungeklärter 
Ursache zunächst ein PKW in Rostock in Brand. Das auf einem Hof in 
der Kröpeliner Torvorstadt geparkte Fahrzeug brannte völlig aus. Zwei
daneben geparkte PKW wurden ebenfalls stark in Mitleidenschaft 
gezogen und schwer beschädigt. Der Schaden beläuft sich 
schätzungsweise auf 70.000,00 EUR bis 80.000,00 EUR. Der 
Kriminaldauerdienst des Kriminalkommissariats Rostock der 
Polizeiinspektion Rostock übernahm die Tatortarbeit. Die Ermittlungen
dauern an. Sachdienliche Hinweise nimmt der KDD Rostock unter der 
Rufnummer 0381 - 4916 1616 entgegen. 

POK Christian Koch StrF (V) PHR Rostock Reutershagen

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: