POL-HRO: Einbrüche in Bäckereifilialen in Schwerin

Schwerin (ots) -

In der Nacht vom 15.01.2016 zum 16.01.2016 drangen bislang unbekannte
Täter gewaltsam in jeweils eine Bäckereifiliale in den Stadtteilen 
Görries und Großer Dreesch ein. Durch das Einschlagen von 
Fensterscheiben und gewaltsame Öffnen von Tresoren entstand hierbei 
zum Teil erheblicher Sachschaden. An den Tatorten kamen unter anderem
die Kriminaltechnik sowie Fährtenhunde der Landespolizei M-V zum 
Einsatz. Die Kriminalpolizei hat die erforderlichen Ermittlungen 
aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst 
Schwerin unter der Telefonnummer 0385/5180-1560 sowie jede andere 
Polizeidienststelle entgegen.

Ronald Niemeyer
Polizeihauptkommissar
Polizeihauptrevier Schwerin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: