Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Fahrzeugbrand Höhe Klein Siemen

18236 Klein Siemen (Landkreis Rostock) (ots) - Am 30.05.2015 gegen 00:00 Uhr wurde durch einen Bürgerhinweis ein in voller Ausdehnung brennendes Fahrzeug zwischen den Ortslagen Altenhagen und Satow, Abzweig Klein Siemen, bekannt. Als die Polizeibeamten und die Feuerwehr am Brandort eintrafen, konnten keine Personen in dem abgestellten PKW und in dessen Umgebung festgestellt werden. Im Zuge der sofort anlaufenden Ermittlungsmaßnahmen konnte in Erfahrung gebracht werden, dass das Fahrzeug erst kurz zuvor in Rostock entwendet wurde. Dies wurde durch den Halter, welcher seinen PKW noch am Vorabend gegen 18 Uhr in unmittelbarer Nähe seiner Wohnanschrift abstellte, bestätigt. Nach Beendigung der Löscharbeiten durch die Freiwilligen Feuerwehren Kröpelin und Alt Karin wurde das Fahrzeug zur Spurensicherung sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungsarbeiten aufgenommen.

Georg Reuter
Polizeikommissar
Polizeihauptrevier Bad Doberan
Tel.: 038203-560 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: