Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verkehrsunfall im Rettungseinsatz

Rostock (ots) -

Im Rahmen eines Rettungseinsatzes in der Rostocker Maßmannstraße 
wurde dem Fahrer eines Rettungswagens die Parksituation zu 
Verhängnis. Um ein gefahrloses Verbringen des Patienten zu 
ermöglichen, musste der RTW durch zwischen Bäumen parkenden Pkws und 
den dortigen Vorgärten hindurch rangiert werden. Hierbei stieß der 
RTW gegen den Mauerpfeiler einer Garageneinfahrt, es entstand 
Sachschaden.
Der Transport des Patienten verzögerte sich, da dieser durch einen 
weiteren Rettungswagen gewährleistet werden musste.

Im Auftrag
Peter Lehmann
Polizeihauptrevier Reutershagen 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: