Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brandstiftung in einem Waldstück bei Herrnburg

Rostock (ots) - Am 12.05.2015 gegen 20:20 Uhr informierte die Rettungsleitstelle Westmecklenburg die Polizei über den Ausbruch eines Brandes in einem Waldstück nördlich von Herrnburg. Unbekannte Täter entzündeten an mehreren Stellen die Waldfläche. Die Freiwilligen Feuerwehren Lüdersdorf, Herrnburg und Palingen mussten mit 32 Kameraden an insgesamt 5 verschiedenen Brandherden Löscharbeiten durchführen. Durch die Feuer war eine Waldfläche von insgesamt ca. 325 Quadratmetern betroffen. 34 Bäume wurden dabei beschädigt.Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 4000,00 EUR.

Sachdienliche Hinweise zu dem o. a. Sachverhalt nimmt das Polizeirevier in Grevesmühlen unter der Rufnummer 03881 7200, der Polizeinotruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Findeklee, PHK

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: