Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Kleintransporter fährt Frau in Schwerin an - Polizei sucht Unfallzeugen

Schwerin (ots) - Am Donnerstag, den 30.April 2015 gegen 16:20 Uhr ereignete sich auf dem Schweriner Platz der Freiheit ein Verkehrsunfall. Hier wurde durch einen rückwärts fahrenden Kleintransporter eine junge Frau angefahren und dabei leicht verletzt. Der Fahrer verließ den Unfallort. Zeugen, insbesondere die Frau, die den Fahrer darauf ansprach, werden gebeten sich bei der Polizei unter 0385-5180-1560 zu melden.

Tino Lindstedt
Polizeioberkommissar
Polizeihauptrevier Schwerin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: