Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Couragierter Bürger beobachtet Diebstahl

Schwerin (ots) - Ein 57 jähriger alkoholisierter Mann entnahm aus dem Verkaufsregal der Shell Tankstelle in der Hamburger Allee 2 Flaschen Bier. Ein Zeuge sah dies, nahm die Verfolgung des flüchtenden Täters bis zum Kaufland auf und informierte einen anwesenden Security Mitarbeiter über die Tat. Dieser ergriff den Dieb, informierte die Polizei und konnte den Täter an diese übergeben. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der Zeuge leider nicht mehr vor Ort und ist damit bisher unbekannt. Der Diebstahl ereignete sich am 28.12.2014 gegen 19:35 Uhr. Der unbekannte couragierte Bürger wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0385/51802224 oder persönlich bei der Polizei in Schwerin zu melden."

Mit freundlichen Grüßen 

Juliane Zgonine Polizeikommissarin

Polizeihauptrevier Schwerin
Graf-Yorck-Straße 6
19061 Schwerin
Tel.: 0385/51802224
Fax.: 0385/51802226
Juliane.zgonine@polmv.de 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: