Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Sachbeschädigung durch Pyrotechnik am Doberaner Platz

Rostock (ots) - Am 29.11.2014 wurde aus einer Gruppe von drei Personen gegen 22:56 Uhr in 18057 Rostock, am Doberander Platz an einer Bäckerei Pyrotechnik zur Detonation gebracht. Diese Detonation führte zu nicht unerheblichen Beschädigungen an der Schaufensterscheibe. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Die Personen waren dunkel gekleidet und hielten sich nach der Tat im Bereich des Barnstorfer Weges 46/47 auf. Bürger die zum Sachverhalt oder den Personen Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeihauptrevier Reutershagen, Telefon: 0381-49160 oder den Polizeinotruf. Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert und hat die Ermittlungen aufgenommen

Michael Hollien PfvD

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: