Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Leerstehendes Gebäude in Graal-Müritz ausgebrannt

Graal-Müritz (ots) - Am 27.11.2014 gegen 17:00 Uhr kam es in Graal-Müritz (LK Rostock) in einem ehemaligen und leerstehenden Landschulheim zu einem Brand in dessen Folge das Gebäude fast vollständig ausbrannte. Zur Brandbekämpfung waren 5 Feuerwehren aus Graal-Müritz und den umliegenden Gemeinden eingesetzt. Zur Höhe des entstandenen Brandschadens und zur Brandursache können noch keine Aussagen getroffen werden. Die zuständige Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Ullrich Schorstein
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: