Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Unfall mit mehreren Verletzten in Schwerin Erstmeldung

Schwerin (ots) - Am 27.11.2014 um 15:15 Uhr kam es in Schwerin in der Johannes-Stelling-Straße aus bislang noch unbekannten Gründen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Bus und einem Pkw. Dabei wurden nach derzeitigem Stand zwischen 10 und 15 Personen, die sich im Bus befanden, verletzt. Die Johannes-Stelling-Straße ist gegenwärtig voll gesperrt. Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr sind bereits vor Ort.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: