Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verkehrsunfall mit einer toten Person

Rostock/Schwerin (ots) - Am 24.11.2014, gegen 12:15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung "An der Crivitzer Chaussee/Lomonossowstraße". Der 62jährige PKW Führer aus Schwerin war vermutlich schon ohne Bewusstsein als er in den Kreuzungsbereich einfuhr. Nach Zeugenaussagen befuhr der Fahrzeugführer bereits mit gesenktem Kopf den Kreuzungsbereich. Der Pkw Skoda kam von der Alten Crivitzer Landstraße, fuhr bei Grün in den stark befahrenen Kreuzungsbereich und somit glücklicher Weise zu keinem schweren Verkehrsunfall. Er fuhr über den Kreuzungsbereich hinaus in ein gegenüberliegendes Geländer. Am Pkw und an dem Geländer entstand ein leichter Sachschaden. Die Wiederbelebungsmaßnahme brachte keinen Erfolg, der Tod der Person wurde am Unfallort. Die medizinische Untersuchung steht noch aus, ob der Fahrzeugführer schon vor dem Unfall verstarb.

Thomas Bleckwehl

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: