Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Frau wurde die Handtasche geraubt

Rostock (ots) - Einer 74-jährigen Frau wurde am Freitag Nachmittag gegen 13:15 Uhr in der Werner-Seelenbinder-Straße in Rostock-Reutershagen durch eine unbekannte männliche Person die Handtasche entrissen. Dabei zog der tatverdächtige Mann so stark an der Tasche, dass sich die Frau einmal im Kreis drehte, aber unverletzt blieb. Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

   -geschätztes Alter zwischen 18 und 20 Jahren -geschätzte Größe 
zwischen 175 und 180 cm -schlanke Figur -europäischer Typ -trug eine 
dunkle Strickmütze -trug ein dunkelgraues Sweatshirt (Pullover) 

Wer hat diese Tat beobachtet bzw. kann Hinweise zum Tatverdächtigen geben? Hinweise bitte unter der Telefonnummer 038208-8882222 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Stefan Qualmann Polizeirat Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: