Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Ursache des Brandes unklar (siehe Pressemitteilung des PP Rostock vom 08.03.2014, 21:05 Uhr)

Rostock (ots) - Wie bereits gemeldet geriet ein Carport im Rostocker Stadtteil Reutershagen am Samstag gegen 21:00 Uhr in Brand. Dies beobachtete ein Nachbar und alarmierte die Feuerwehr der Hansestadt Rostock.

Das Feuer in der Peter-Cornelius-Straße brach nach ersten Erkenntnissen im Schuppen aus, der an dem Carport baulich angrenzt. Die Flammen griffen auf den Carport und anschließend auf ein Garagendach über. Es entstand durch den Brand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache unter Beteiligung eines Brandsachverständigen aufgenommen.

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: