Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brand in Teterower Wohnhaus

Teterow (ots) - Gegen 17:45 Uhr informierte die Integrierte Rettungsleitstelle Mittleres Mecklenburg die Polizei über den Brand in einer Wohnung der Teterower Schillerstraße.

Zur Brandbekämpfung kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Teterow, Hohen Demzin, Groß Wokern und Groß Roge mit zehn Fahrzeugen zum Einsatz. Personen wurden nicht verletzt, die Höhe des Sachschadens bliebt zu ermitteln.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen der kam es zum Ausbruch eines Feuers durch den Defekt eines elektrischen Gerätes.

Annekatrin Erler
Polizeikommissarin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: