Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Brand einer leerstehenden Garage

Grevesmühlen (ots) - Die Integrierte Rettungsleitstelle Westmecklenburg informierte die Polizei am Feitag gegen 18:00 Uhr über eine starke Rauchentwicklung in Grevesmühlen. Als die Polizeibeamten im Questiner Weg eintrafen, hatten die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Grevesmühlen mit den Löscharbeiten begonnen.

Aus bisher unbekannter Ursache brach in einer leerstehenden Garage ein Feuer aus. Hierdurch entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Wismar hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Zur Brandbekämpfung waren etwa 20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grevesmühlen mit vier Fahrzeugen im Einsatz

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: