Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW

BAB 20 (ots) - Am 28.02.2014 gegen 15:30 kam es zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 20, Fahrtrichtung Rostock, ca. 5 km vor dem Rastplatz Fuchsberg, zwischen AS Zurow und Neukloster. Es sind drei PKW beteiligt. Drei Personen sind verletzt, zur Schwere ist noch nichts bekannt. Die Autobahn ist an der Unfallstelle in Fahrtrichtung Rostock voll gesperrt. Die letzte freie Ausfahrt ist die Anschlussstelle Zurow.

Holger Meysing
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: