Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Wohnungsbrand im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel

Rostock (ots) - Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es in den Abendstunden zum Ausbruch eines Feuers in der Küche einer Mietwohnung im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel.

Die eingesetzten Kameraden der Berufs- und der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Rostock konnte den Brand schnell löschen. Die alkoholisierte Mieterin der Wohnung erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und wird im Krankenhaus behandelt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Die Kriminalbeamten der Polizeiinspektion Rostock haben die Ermittlungen wegen fahrlässige Brandstiftung aufgenommen.

Marko Galonski-Gieseler
Polizeihauptkommissar
Dienstgruppenleiter 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: