Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Arbeitsunfall mit einer getöteten Person in Reppelin bei Sanitz

Rostock/Sanitz (ots) - Am 13.02.2014 gegen 16:00 Uhr war ein 49-Jähriger in einem Privatwald, in der Nähe von Sanitz, mit Baumfällarbeiten beschäftigt. Ein fallender Stamm traf ihn an der rechten Kopfseite. Er wurde bewusstlos unter dem Stamm liegend aufgefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Nach ersten Ermittlungen kann ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

Holger Meysing
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: