Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Feuer zerstörte in Güstrow eine Garage und einen Schuppen

Güstrow (ots) - Unbekannte Täter setzten gegen 17:00 Uhr einen Schuppen und eine Garage an der Kleingartenanlage "Sonnental" in Brand. Die Kameraden der Güstrower Feuerwehr entdeckten schon während der Löscharbeiten zwei unterschiedliche Stellen, an denen das Feuer ausbrach.

Im Schuppen lagerte Bauschutt und in der Garage Baumaterialien sowie Werkzeuge des 78-jährigen Pächters. Die Flammen zerstörten beide Objekte. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Die Kriminalpolizei hat umgehend die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Torsten Sprotte
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: