Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Kiosk-Einbrecher auf frischer Tat gestellt

Schwerin (ots) - Zu einem Einbruch kam es am Sonntagfrüh , gegen 03:15 Uhr in einem Verkaufskiosk für alkoholische Getränke auf dem Löwenplatz in Schwerin. Als die Polizei vor Ort eintraf konnte der Täter noch am Tatort festgestellt und überwältigt werden. Wie sich später herausstellte handelte es sich bei dem Täter, um einen 37-jährigen polizeibekannten Alkoholiker aus der Stadt. Bei einer durchgeführten Atemalkoholkontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 2,36 Promille festgestellt. Dem Täter schien der Alkohol ausgegangen zu sein, daher musste er sich Nachschub besorgen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Lübbert
Polizeihauptkommissar
Polizeihauptrevier Schwerin
Graf- Yorck- Str. 6
19061 Schwerin 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel, ANin Manuela Kunze
Telefon: 038208/888-2040/2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pp-hro@gmx.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: