Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern

IM-MV: Erweiterung der Grundschule Marlow/ Innenminister Caffier: Vom Krippenalter bis Ende der Grundschule in einem Gebäudekomplex

Schwerin (ots) - Mit dem modernen campusähnlichen Gebäudekomplex, der durch den Erweiterungsbau an der Grundschule Marlow entsteht, können die Kinder vom Krippenalter bis zum Ende der Grundschulzeit an einem Standort betreut werden. Seit dem 01.08.2007 gibt es die Grundschule Marlow im Ortsteil Gresenhorst mit einer Außenstelle im Ortsteil Marlow. Damit alle Kinder im Grundschulalter zukünftig gemeinsam lernen können, entsteht ein Erweiterungsneubau am Schulgebäude der Grundschule Marlow. Im März dieses Jahres wurde mit den Arbeiten begonnen, Anfang Mai war Grundsteinlegung und heute nun wird Richtfest gefeiert. Die Gesamtinvestition beträgt knapp drei Millionen Euro. Das Wirtschaftsministerium unterstützt das Vorhaben aus der Städtebauförderung mit rund 1,5 Millionen Euro. Auch das Ministerium für Inneres und Sport greift der Stadt finanziell unter die Arme und fördert die Baumaßnahme mit rund 500.000 Euro Sonderbedarfszuweisungen.

"In Marlow entsteht ein zusammenhängender Gebäudekomplex, den Kinder und Eltern schnell und gern annehmen werden", sagte Innen- und Kommunalminister Lorenz Caffier heute anlässlich des Richtfests und übergab Bürgermeister Herrn Norbert Schöler den Bescheid für die Fördermittel.

Der neue Erweiterungsbau schließt sich am Haupteingang des Bestandsbaus an. Insgesamt entstehen auf mehr als 1.300 Quadratmetern Neubaufläche (der bisherige Altbau umfasst 661 Quadratmeter) unter anderem acht neue Klassenräume, ein Informatiklabor, eine Lehrküche, ein Musikraum, ein Werkraum, ein Kunstraum, eine Bibliothek, diverse Förderräume sowie Beratungsräume, Lehrerzimmer und Schulleitungsbüro. Einige Räume des bestehenden Gebäudes werden zukünftig als Horträume genutzt. Die Bauzeit ist bis Mitte des Jahres 2017 vorgesehen.

Rückfragen bitte an:

Ministerium für Inneres und Sport Mecklenburg-Vorpommern
Pressestelle
Marion Schlender
Telefon: 0385/588-2003
E-Mail: marion.schlender@im.mv-regierung.de
http://www.regierung-mv.de

Original-Content von: Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern

Das könnte Sie auch interessieren: