Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Opfer haben sich bei Polizei gemeldet

Osnabrück (ots) - Nach der exhibitionistischen Handlung eines 38-jährigen Mannes an der Mensa-Uni am späten Montagnachmittag haben sich nun die von der Polizei gesuchten Opfer, eine Frau und ein 7-jähriges Mädchen, gemeldet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: