Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bersenbrück - Einbrecher flüchten ohne Beute

Bersenbrück (ots) - In eine Schule an der Overbergstraße, drangen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag ein. Der oder die Täter brachen zwischen 18 Uhr (Mittwoch) und 07.15 Uhr (Donnerstag) ein Fenster auf und gelangten dadurch ins Innere des Gebäudekomplexes. Anschließend brachen die Einbrecher weitere Türen auf und durchsuchten Schränke nach Wertgegenständen. Dabei wurden sie jedoch nicht fündig. Die Täter flüchteten ohne Beute. Die Polizei Bersenbrück bittet Zeugen, die im Bereich Overbergstraße/Bramscher Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 05439/9690 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: