Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Osnabrück (ots) - Am Sonntag, gegen 08.05 Uhr, kam es auf der Händelstraße zu einem Motorradunfall. Ein 28-Jähriger befuhr die Händelstraße in Richtung Gluckstraße, als er in einer Rechtskurve, in Höhe der Hausnummer 12, aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Dort kollidierte der Zweiradfahrer mit einem Baumschutzbügel und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: