Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst: Schwarzer Opel Corsa flüchtete

Wallenhorst (ots) - Bereits am Freitagabend ereignete sich auf dem Lechtinger Kirchweg eine Verkehrsunfallflucht unter Beteiligung eines schwarzen Opel Corsa. Der Pkw war gegen 19.20 Uhr von Lechtingen kommend in Richtung Wallenhorster Ortsmitte unterwegs und bog dann nach links in die Heinrich-Feldwisch-Straße ab. Dabei übersah der etwa 20jährige, dunkelhaarige Autofahrer einen Radfahrer, der auf dem für beide Fahrtrichtungen freigebenen Radweg in Richtung Wallenhorst fuhr. Um einen Zusammenstoß mit dem abbiegenden Opel zu vermeiden, musste der 24jährige Radfahrer ausweichen und stürzte dabei in den Vorgarten eines Grundstücks. Der Wallenhorster zog sich dabei leichte Verletzungen zu, sein Fahrrad wurde geringfügig beschädigt. Der Fahrer des Opel mit dem Kennzeichenfragment OS-C... setzte seine Fahrt fort und kümmerte sich nicht um den Vorfall. Hinweise in der Sache nimmt die Polizei in Wallenhorst, Tel. 05407-81790, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: