Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bissendorf - Einfamilienhaus in Jeggen von Einbrechern heimgesucht

Bissendorf (ots) - In der Mindener Straße warfen unbekannte Täter zwischen Samstagnachmittag (15 Uhr) und Sonntagmorgen (06 Uhr) die Scheibe eines Einfamilienhauses ein. Anschließend verschafften sie sich Zutritt zum Inneren des Hauses und durchsuchten die Räume und Behältnisse nach Wertgegenständen. Bislang ist allerdings noch nicht bekannt, ob die Einbrecher dabei fündig wurden. Die Polizei Melle bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 05422/920600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: