Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Polizei fasst 36-Jährigen nach Sachbeschädigung

Osnabrück (ots) - Zwei Beamte der Polizeiwache Kollegienwall wurden am Donnerstagnachmittag in der Mittelburgstraße auf einen 36-Jährigen aufmerksam, der unmittelbar zuvor das Fenster einer dortigen Lagerhalle eingeschlagen hatte. Als die beiden Polizisten den stark alkoholisierten Mann kontrollierten, reagierte dieser sehr aggressiv. Daraufhin wurden ihm Handfesseln angelegt und der 36-Jährige wurde zur Polizeiwache gebracht. An seinem Verhalten änderte sich dadurch nichts. Er zeigte sich weiterhin ausgesprochen aggressiv und bedrohte mehrfach einen 47-jährigen Beamten. Der bereits polizeilich bekannte Mann wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: