Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst - Schwer verletzt nach Fahrradunfall

Wallenhorst (ots) - Ein 36-jähriger Mann fuhr am Mittwochabend gegen 23.30 Uhr in Hollage, in der Hans-Böckler-Straße, auf einen am Fahrbahnrand geparkten VW Golf auf und zog sich dabei schwere Gesichts- und Kopfverletzungen zu. Der Mann war mit einem MTB unterwegs. Erste Ermittlungen ergaben, dass er nahezu ungebremst mit seinem Rad auf das Heck des geparkten Autos auffuhr. Hinweise zu dem Unfallhergang werden unter 05407/ 81790 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: