Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ostercappeln - Tageswohnungseinbruch in Venne

Ostercappeln (ots) - Einen etwa 1,85 m großen Unbekannten überraschte am Sonntagnachmittag eine Bewohnerin in ihrem Haus am Alten Damm. In der Zeit von 16.30 bis 16.50 Uhr hatte sich der Täter Zutritt zu dem Wohnhaus verschafft und befand sich im Treppenhaus, als er von der Frau angesprochen wurde. Der kräftig wirkende Mann gab an, dass er Milch kaufen wollte und wurde schließlich von der resoluten Dame des Hauses verwiesen. Ohne Beute begab er sich zu einem weiteren Unbekannten, der sich auf dem ehemaligen landwirtschaftlichen Gehöft vor dem Haus aufhielt. Gemeinsam gingen die Männer zu einem grau/blaufarbenen Kleinwagen mit Osnabrücker Kennzeichen. Mit dem Auto, das an einer dortigen Kreuzung abgestellt war, entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Der ungebetene Gast hatte ein südeuropäisches Erscheinungsbild, war "sonnengebräunt", sprach deutsch mit Akzent und war mit einem blauen T-Shirt bekleidet. Er hatte kurz geschorene Haare und trug ein Armkettchen. Hinweise erbittet die Polizei Bohmte, Telefon 05471/9710.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: