Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Hilter - Bewohnerin überrascht Einbrecher

Hilter (ots) - Ohne Beute flüchtete am Samstagabend ein unbekannter Täter, der zwischen 21.30 und 22 Uhr in ein Zweiparteienhaus an der Deldener Straße eingebrochen war. Über ein auf Kipp stehendes Fenster hatte sich der Einbrecher gewaltsam Zutritt zum Inneren des Hauses verschafft und dort auf die Suche nach Diebesgut begeben. Dabei wurde er von einer Hausbewohnerin überrascht, woraufhin er in Richtung des Sportplatzes flüchtete. Der Unbekannte war ca. 1,70 m groß und schlank. Er hatte ein sportliches Erscheinungsbild, war dunkel gekleidet und trug ein Basecap. Die Polizei Dissen bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05421/921390 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: