Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Dissen - Mitsubishi bei Unfall auf Tankstellengelände beschädigt

Dissen (ots) - Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Versmolder Straße kam es am frühen Montagmorgen zu einer Unfallflucht. Der Fahrer eines grünfarbenen Mitsubishi hatte sein Auto gegen 05.40 Uhr rechtsseitig des Gebäudes abgestellt. Als er wenige Minuten später zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er an der vorderen rechten Seite eine Beschädigung feststellen. Der Verursacher, der möglicherweise mit einem größeren, dunklen Fahrzeug mit Gütersloher Kennzeichen (GT-) unterwegs war, hatte sich unterdessen entfernt, ohne sich um den Schaden von geschätzten 1000 Euro zu kümmern. Hinweise zu dem Unfall oder dem Flüchtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05421/921390 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: