Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Fürstenau - Unbekannte erbeuten Bargeld bei Firmeneinbruch

Fürstenau (ots) - In ein Holzbauunternehmen an der Hollensteder Straße, brachen drei Unbekannte in der Nacht zum Samstag ein. Nach ersten Ermittlungen begaben sie sich gegen 23 Uhr (Freitag) auf das Firmengrundstück und machten sich gewaltsam an einer Bürotür zu schaffen um ins Innere des Komplexes zu gelangen. Dort durchwühlten sie die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und erbeuteten Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Zwei der Einbrecher waren mit einem hellen T-Shirt bekleidet. Während einer von ihnen eine Jeans trug, war der zweite Unbekannte zusätzlich mit einer Art Strickjacke bekleidet und trug helle Schuhe. Zum dritten Täter ist bekannt, dass er ein dunkles Cappy, eine dunkle Jacke, eine helle Jeans und dunkle Schuhe trug. Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruchdiebstahl geben können, melden sich bitte bei der Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/9690.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: