Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst - 21-Jähriger stößt beim Überholen mit Rollerfahrer zusammen - 15-jähriger Kradfahrer leicht verletzt

Wallenhorst (ots) - Am Samstagabend, gegen 23.25 Uhr, befuhr ein 21 Jahre alter BMW-Fahrer die Straße Boerskamp in Richtung Moorbachstraße. In Höhe der Hausnummer 65 wollte der junge Mann eine Gruppe von Rollerfahrern überholen, beschleunigte und umfuhr dabei verbotswidrig eine Verkehrsinsel. Beim Wiedereinscheren geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und stieß mit dem Roller eines 15-Jährigen zusammen. Der Kradfahrer stürzte, rutschte über die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen zu. Der BMW kam unterdessen nach links von der Fahrbahn ab und prallte im Bereich einer Kreuzung gegen eine Hauswand. Anschließend kam der Pkw entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen. Der Rollerfahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: