Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Lüstringen - Schwer verletzt nach Sturz mit Leichtkraftrad

Osnabrück (ots) - Ein 51-jähriger Mann war am Montagmorgen um 06.20 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der abschüssigen Straße "Bauernschaft Lüstringen" in Richtung Mindener Straße unterwegs. In einer Rechtskurve verlor der Mann aufgrund von durch den Regen aufgespülten Steinen die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte auf die Fahrbahn. Der Fahrer verletzte sich schwer und mußte in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: