Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Einbrüche in Grundschule und Kindergarten

Osnabrück (ots) - Die Grundschule an der Jellinghausstraße und der Kindergarten am Antoniusweg erhielten ungebetetenen Besuch von Einbrechern. Dabei gelangten die Täter zwischen Mittwochmittag und Donnerstagmorgen auf noch unbekannte Weise in die Gundschule am Schölerberg, warfen dort Pflanzenkübel um, verteilten Inventar im Flur und nahmen drei Feuerlöscher mit. Im Fall des Kindergartens gelangten die Einbrecher vermutlich gegen 1:40 Uhr durch Aufhebeln einer Außentür in das Gebäude und durchsuchten das Mobiliar nach Wertgegenständen. Die Täter erbeuteten dabei einen Laptop, einen Fotoapparat und ein wenig Bargeld. Wer Hinweise zu den beiden Taten geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Osnabrück, Tel. 0541-3273203.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: