Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Badbergen: Unfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden

Badbergen (ots) - Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der B68 ein Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen leicht verletzt wurden und beträchtlicher Sachschaden entstand. Eine 28jährige Frau aus Löningen war gegen 06.35 Uhr mit einem Opel in Richtung Bersenbrück unterwegs. Aufgrund gesundheitlicher Probleme geriet sie nach links über die Fahrbahnmitte in den Gegenverkehr und touchierte dort den Fiat eines 46jährigen und den BMW eines 26jährigen Autofahrers, beide aus Lotte. Der BMW schleuderte in der Folge von der Fahrbahn gegen einen Straßenbaum, ein nachfolgender Daewoo wurde noch durch umherfliegende Trümmerteile beschädigt. Die Unfallverursacherin und die beiden Beteiligten aus Lotte wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wurde von der Polizei auf etwa 18.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: