Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Belm - Unfallflucht Engterstraße

Belm (ots) - Zu einer Unfallflucht kam es am Samstag gegen 17.20 Uhr auf der Engterstraße. Ein Wohnmobil fuhr in Richtung Engter. Auf einer Kuppe kam dem Wohnmobil ein Fahrzeug entgegen, das mittig auf der Fahrbahn fuhr. Der Fahrer des Wohnmobils machte eine Vollbremsung, kam nach rechts von der Straße ab und streifte einen Baum. Der 38-jährige Fahrer blieb unverletzt, das Wohnmobil stellt einen Totalschaden dar. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos - ein silberner VW Passat, setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Hinweise zu dieser Unfallflucht bitte an die Polizei Melle, 05422/ 920600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 01520 9399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: