Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte/ Glandorf/ Hagen - Einbrüche

Südkreis (ots) - Der Polizei in GM-Hütte wurden mehrere Einbrüche angezeigt, die sich in der Nacht zu Donnerstag, bzw. am Donnerstagvormittag ereignet haben. In der Nacht zu Donnerstag drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Harderberg, in der Straße Seidelbast ein. Die Einbrecher durchsuchten Räume und Schränke, was sie mitgehen ließen, steht noch nicht fest. In Glandorf - Sudendorf, im Bullerweg, brachen am Donnerstagvormittag, zwischen 07.45 Uhr und 12.05 Uhr, unbekannte Täter durch Aufhebeln der Terrassentür in ein Einfamilienhaus ein , durchsuchten das Haus und durchwühlten Schränke. Sie entwendeten ein Iphone. In Hagen, Am Heidorn, waren Einbrecher am Donnerstagvormittag zwischen 8.50 Uhr und 12 Uhr aktiv. Sie gelangten in das Erdgeschoß eines Wohnhauses, durchsuchten Räume und Schränke. Ob und was entwendet wurde, stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Zu allen Taten bittet die Polizei in Georgsmarienhütte um Hinweise unter 05401/ 879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: