Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Einbruch misslang

Osnabrück (ots) - Am frühen Dienstagmorgen versuchte ein Unbekannter in die Spielothek an der Heinrich-Heine-Straße einzubrechen. Zwischen 01.45 Uhr und 2 Uhr montierte der Täter das Schutzgitter eines Fensters ab und versuchte die Scheibe einzuschlagen. Offensichtlich wurde der Einbrecher aber bei der weiteren Tatausführung gestört und flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Osnabrück, Tel. 0541-3273203, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: