Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - Einfamilienhaus in Altenmelle von Einbrechern heimgesucht

Osnabrück (ots) - In der Straße In den Büschen brachen unbekannte Täter zwischen Montag, 23.30 Uhr, und Dienstag, 05.15 Uhr, in ein Einfamilienhaus ein. Die Einbrecher machten sich gewaltsam an einer Terrassentür zu schaffen und gelangten so ins Innere des Hauses. Im Erdgeschoss durchsuchten sie die Räumlichkeiten und das Mobiliar nach Wertgegenständen. Mit ihrem Diebesgut, bei dem es sich um Schmuck und Bargeld handelt, flüchteten sie schließlich in unbekannte Richtung. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei Melle, Telefon 05422/920600, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: