FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung gesucht

Osnabrück (ots) - Nach einer gefährlichen Körperverletzung, die sich am Mittwochnachmittag zwischen 16.45 Uhr und 17.22 Uhr am Theodor-Heuss-Platz zugetragen hat, sucht die Polizei weitere Zeugen. Ein 38-jähriger Mann befand sich auf den Bänken bei einem der Bussteige, als es zwischen dem Mann und dem späteren Täter zu einem Wortgefecht kam. Daraufhin entfernte sich der südländisch aussehende Unbekannte, der in Begleitung einer ebenfalls südländisch wirkenden Frau und einem einheimischen Mann war, zunächst in Richtung eines Kiosk. Schließlich nahm der Täter eine auf dem Boden stehende Flasche, ging zurück zu dem 38-Jährigen und schlug ihm mit der Flasche ins Gesicht. Nachdem die Begleiter des Angreifers dazwischen gingen, entfernte sich die Gruppe in Richtung des "Casinos". Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3103 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: