Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche/BAB 1 - Unter Alkoholeinfluss stehender Lkw-Fahrer gestoppt

Bramsche / BAB 1 (ots) - Am Freitagabend, gegen 20.15 Uhr, fiel Beamten der Autobahnpolizei auf der A 1 bei Bramsche ein Sattelzug auf, der mehrere Schlenker vom Hauptfahrstreifen auf den Seitenstreifen machte. Die Polizisten hielten den in Richtung Bremen fahrenden Lkw an und stellten bei dem 36-jährigen Fahrer einen starken Alkoholgeruch fest. Bei einem freiwillig durchgeführten Atemalkoholtest zeigte sich, dass der Mann mit 2,37 Promille unterwegs war. Er wurde mit zur Wache genommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Darüber hinaus wurde sein Führerschein beschlagnahmt, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und dem 36-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt. Dem aus Polen stammenden Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, für das er eine Sicherheitsleistung erbringen musste.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: