Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Essen - Nachtragsmeldung zum tödlichen Verkehrsunfall auf der L 83

Bad Essen (ots) - Am Freitag kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 83 (Buersche Straße) in Linne zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 41-jähriger Motorradfahrer noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag. Der aus Bad Essen stammende Zweiradfahrer hatte eine Fahrzeugkolonne überholt und stieß am Unfallort gegen den linken hinteren Reifen eines Traktors, der nach links in eine namenlose Seitenstraße abbog. Der 21-jährige Fahrer des Traktors erlitt durch den Unfall einen Schock. An dem Motorrad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, während am Traktor lediglich ein geringer Sachschaden entstand. Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde die Buersche Straße durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Barkhausen, Linne und Hüsede zwischen der Kalbsiekstraße und der Stiegestraße bis 16.30 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde entsprechend umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: