Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ankum - 44jährige Motorradfahrerin schwer verletzt

Ankum (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag in Westerholte ereignete, wurde eine 44jährige Motorradfahrerin schwer verletzt. Um 13.34 Uhr prallte die Frau mit ihrem Motorrad mit dem entgegenkommenden Pkw eines 49jährigen zusammen. Der Autofahrer wollte auf der Straße Westerholte nach links auf ein Grundstück abbiegen. Sie erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wurde auf 19.000,- geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: